Referent VRin Spelge

VRinKarin SpelgeOrtErfurtTätigkeitVRinBGHFachgebieteArbR
Weitere Informationen:

Richterin seit 1990, zunächst in Niedersachsen, von 1993 bis 1997 Abordnung ans BVerfG, zurück in Niedersachsen Direktorin des ArbG Nienburg, 2000-2008 Vorsitzende Richterin am Landesarbeitsgericht Niedersachsen, 2008 Wahl ans Bundesarbeitsgericht, seitdem dem 6. Senat zugeteilt, der ua für Insolvenzrecht und darum auch für Kündigungen durch den Insolvenzverwalter, für Aufhebungsverträge, für die Auslegung der Tarifverträge des öffentlichen Dienstes, insbesondere zur Stufenzuordnung, sowie das Kirchenarbeitsrecht zuständig ist. Seit Juni 2018 Vorsitzende des 6. Senats. Zahlreiche Veröffentlichungen zum Insolvenzrecht (ua. Im KR), Masssenentlassungsrecht (ua. EuArbrK), den Tarifverträgen des öffentlichen Dienstes und zum KIirchenarbeitsrecht (seit der 9. Auflage Richardi/Spelge).


top