Referent Dr. Kogel

Dr.Walter KogelOrtAachenTätigkeitFA FamRFachgebieteFamR
Weitere Informationen:

Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Köln 1967-1971. 1971

Promotion an der Universität Köln bei Prof. Dr. Gudian zum Thema: ‚„Rechtsfragen zur Teilzession“. 

1975 Zulassung als Rechtsanwalt in Aachen. 

1999 Fachanwalt für Familienrecht. Seit 1999 ständiger Referent zu familienrechtlichen Themen.

Mehr als 300 Veröffentlichungen vornehmlich zu Themen des Familienrechts und der Teilungsversteigerung.

Im Focus Spezial „Deutschlands Top-Anwälte“ wurde er als „Querdenker“ bezeichnet, dessen Ideen von der Rechtsprechung -auch des BGH- gerne übernommen würden. Seine Beiträge z.B. zum Doppelverwertungsverbot und zur latenten Steuerlast im Zugewinnausgleich haben zu einer intensiven Diskussion in der Literatur und letztlich zu einer grundlegenden Änderung der höchstrichterlichen Rechtsprechung im Rahmen der Bewertung von Vermögensgegenständen beigetragen.


top